Was ist die DSGVO?

Wie ist der Datenschutz geregelt?

​Was ist die DSGVO?

​Datenschutz - 
die neue Herausforderung

Beim Datenschutz stellen sich heute viele Fragen, die beantwortet werden müssen. Auch Sie müssen die richtigen Antworten auf diese Fragen kennen! Etwa auf die Fragen: 

  • Wie schützt man Kunden- und Personaldaten effektiv?
  • ​Wie arbeite ich in und mit der Cloud?
  • Darf ich Unternehmensdaten auf meinem eigenen, privaten Gerät speichern, damit ich auch außerhalb meines Arbeitsplatzes darauf zugreifen kann?
  • Woran erkennt man Hacker-Angriffe und “Social Engineering”?
  • Wie verhalte ich mich bei Datenlecks, zum Beispiel wenn ich einen USB-Stick mit Firmendaten verloren habe?
  • Was ist beim Umgang mit Daten erlaubt und wie kann ich Fehler vermeiden?

Schon diese wenigen Punkte lassen erkennen, dass die Bereiche des Datenschutzes umfassend und weitreichend sind. Als Unternehmen setzen wir die notwendigen Schutzmaßnahmen mit personellem, technischem und organisatorischem Aufwand um. Regularien bestimmen, wie mit bestimmten Daten umzugehen ist, wer Zugriff auf sie erhält und wie sie verarbeitet werden dürfen.

Der Datenschutz wird immer schwieriger - auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darum ist es eine große Herausforderung für uns, Ihnen die notwendigen Maßnahmen transparent zu machen und Ihnen praktikable Wege zu zeigen, über die Sie die Bestimmungen des Datenschutzes und der Datensicherheit in Ihrem Arbeitsalltag ohne große Mühe umsetzen können.

Dieses Training, das Sie nun absolvieren, bildet den Grundstock unserer Informationen über den Datenschutz für Sie. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben oder Ihnen einige Punkte nicht ganz klar sind, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, der Ihnen gerne weiterhilft.

Wir vertrauen Ihnen
und Ihrer Kompetenz!